Beratung

wie zukunftssicher ist die Radarwarntechnik

wie zukunftssicher ist die Radarwarntechnik

Luis| vor einem Monat

Hallo,

Zum Glück muss auch der Staat bei der Anschaffung von neuen Bliztern kalkulieren - und durch die teils sehr teure Messtechnik sehr lange mit den Geräten auskommen, was dazu beiträgt, dass der Einsatz neuer Radarfallen Technik überschaubar bleibt. Zum anderen müssen alle Radarfallen und Geräte vom Gesetzgeber vorher aufwendig geprüft, um zugelassen zu werden. Auch dieser Faktor trägt dazu bei, dass sich die Messmethoden nicht ständig ändern. Auch die Geschichte zeigt, dass bisher auch zum Teil sehr veraltete Radartechnik 20-30 Jahre im Einsatz bleibt.

LG Krystof

Krystof| vor einem Monat

Festeinbau

Hallo, wie lange dauert die Montage und wo kann man die Montage durchführen lassen?

Josef| vor einem Monat

Hallo Josef und danke für Ihre Frage,

auf unserer Landkarte finden Sie eine Übersicht von allen Montagestandorten. Es handelt sich im Prinzip um unsere externe Händler, die schon früher unsere Produkte abgenommen haben und schon eine Erfahrung mit dem Einbau haben. Die Länge der Montage hängt von mehreren Sachen ab - Fahrzeugtyp, Menge der Lasersensoren, usw. In Regel nimmt die aber 5-7 Stunden in einer Fachwerkstatt.

Sobald Sie unseres Angebot akzeptieren bzw. die Sachen gleich im E-shop kaufen, leiten wir Ihnen die Kontaktangaben weiter und Sie verabreden sich einfach auf einem konkreten Einbautermin mit der konkreten Werkstätte aus der Landkarte. Die Anlage kann entweder auf die Adresse der Partnerwerkstätte direkt gesendet werden, oder zu Ihnen, diese Frage kann immer mit uns abgeklärt werden.

LG Krystof, support@radarwarnshop.de

Krystof| vor einem Monat

Guten Tag, Sie schreiben, daß ich in Ihrem Shop kaufen kann, ist wohl nötig weil ich auch Beratung haben will.
Und wie ist das mit dem gleich einbauen lassen ? Müßte ich dann ein zweitesmal anreisen?
Wie ich sehe befinden Sie sich Regensburg

Bruder Klaus| vor 12 Tagen

Hallo Herr Klaus!

wir funktionieren zurzeit nur als E-Shop. Sie können daher das System von uns direkt kaufen und sich dann mit der externen Werkstätte an einem Einbautermin verabreden. schreiben Sie mir bitte Ihre Email-Adresse und ich sende Ihnen die konkrete Verbindung an den KFZ-Techniker.

LG Krystof - support@radarwarnshop.de

Krystof| vor 11 Tagen

ECO

Hi, mit dem Genevo Eco bin ich nicht wirklich zufrieden, wohin kann ich ihn hinsenden?

Sigi| vor einem Monat

Hallo Herr Sigi,

der Genevo ECO ist das älteste Gerät aus der Genevo One-Reihe und ist, das müssen wir zugeben, das schwächeste Gerät in unserem Angebot. Er Kommt ohne Datenbnak Rechte und die Entwicklung der Hardware wurde schon vor mehreren Jahren abgeschlossen. Wir garantieren selbstverständlich unseren Kunden die volle Erstattung des Betrags, sollten sie das Gerät innerhalb von 14 tagen nach dem Kauf zurücksenden, daher entsteht kein Risiko für Sie nach dem Erwerb. Nach dem Ablauf dieses Zeitraums garantieren wir für 24 Monate die vollständige technische Funktionalität des Gerätes und alle eventuelle Reparaturen, die nicht durch mechanischen Beschädigungen entstanden sind, decken wir natürlich ab. Die Adresse für Rücksendung finden Sie entweder in unserem Impressum, oder auf der Rechnung.

LG Krystof

Krystof| vor einem Monat

Hi Radarteam, wie lange dauert der Versand?

wann kann ich die Ware erwarten?

Alois Gruber| vor einem Monat

Hallo Alois,

für den Versand benutzen wir DHL Express und sind mit dem Unternehmen auf 100% zufrieden. Der Versand erfolgt kurz nach der Verzeichnung des Betrags auf unseres Konto, egal ob per Überweisung oder mit Kreditkarte. Die Lieferzeit nimmt max. 48 Stunden ab der Abholung der Ware von DHL Courier.

Krystof| vor einem Monat

poliscan

Können die Geräte den poliscan erkennen?

Raser1000| vor einem Monat

Hi, der valentine, one M und die Laserabwehr ALP kann auch die neueste Laser erkennen (und eventuell stören), ältere Geräte jedoch nicht.

Krystof| vor einem Monat

wie macht man das Update

Wie kann ich das Update vornehmen?

Jan| vor einem Monat

Hallo Herr Jan und danke für Ihre Frage,

das Update kann man einfach über die Homepage entweder von genevo.de oder escort.com machen. Für beide Geräte muss man den entsprechenden Treiber herunterladen, öffnen und erst dannach das Gerät anschliessen. Im Genevo Updater werden automatisch alle Serie-Nummern erkannt, bei Genevo Black und Genevo one M entfällt die Eingabe von Codes, weil die Datenbank kostenlos aktualisierbar ist. Genevo one und Genevo ECO enthalten keine Codes und daher müssen Sie das entprechende Udpate (zum Beispiel für 1 Jahr) nachkaufen.

Krystof| vor einem Monat

all-in-one mobiler Radarwarner

Hallo, gibt es mobilen Radarwarner, der alles abdeckt (Lichtschranke, Laser, mobile Blitzer,...?)

Hugo| vor 3 monaten

Hallo Herr Hugo,

danke für eine gute Frage. In Deutschland werden nämlich mehrere Messtechniken angewendet und zurzeit gibt es keinen mobilen Radarwarner, der alles abdecken kann. Einen Rundumschutz gibt es daher auf die Windschutzscheibe nicht und die beste Radarwarner derzeit (Genevo One M, Genevo One S BLack) erreichen Schutz von ungefähr 70-80%.
Im Bereich Festeinbau kann man allerdings fast die komplette Abdeckung erreichen, trotzdem gibt es aber kein einziges System und man muss die richtige und entsprechende Konfiguration auswählen. Auf der Produktseite von Genevo assist oder Assist PRO muss man daher die Konfiguration auch mit der Laserabwehr auswählen. Alles wird dann mittels Bedienteil von Genevo System bedient und für den Kunde funktoniert die Anlage als ein all-in-one.
Schutz gegen Lichtschranke ESO 3.0 und 3.1 kommt in der Form des ESOGUARDS und wird selbständig an die Spannung angeschlossen und hat mit der Genevo Anlage nichts zu tun.

Krystof| vor 2 monaten

Zurück